AutoCAD-VERSiONiERUNG

AutoCAD LogoAutoCAD VERSiONEN

AutoCAD lief anfangs nur unter MS-DOS. Später wurden auch Unix und Apple Macintosh Versionen entwickelt.

Seit Release 14 in den 1990er Jahren wurde nur noch Microsoft Windows als Betriebssystem unterstützt.

Seit dem 15. Oktober 2010 ist AutoCAD für Mac OS X erhältlich (ab Version 10.5.8).

Mit AutoCAD 360 (vormals AutoCAD WS), stehen auch vereinfachte, kostenfreie Versionen als Webapp und native Mobile App für Smartphones und Tablet-PCs zur Verfügung (Android und iOS).

 

VERSiONiERUNG:

 

Rel. Name Ver. Header Ersch. Codename Wichtige und neue Funktionen
1 AutoCAD Version 1.0 1.0 MC0.0 Dez. 1982   Auch bekannt als AutoCAD 80 und AutoCAD 86
2 AutoCAD Version 1.2 1.2 AC1.2 Apr. 1983   Bemaßungs-Paket und andere Zusatzfunktionen, verkauft als ADE-1 (AutoCAD Drafting Extension)
3 AutoCAD Version 1.3 1.3   Aug. 1983   Konfigurationsmenü, Layer- und Text-Optionen, Box-Cursor, Text rechtsbündig möglich, Positionierung des Plots, Raster- und Snap-Abstand, DXF-Format bekommt einen Header
4 AutoCAD Version 1.4 1.4 AC1.40 Okt. 1983   Befehlserweiterung: WBLOCK, SCHRAFF, SKETCH, AXIS, UNITS, BREAK, FILLET. Mehr Fonts, einige Funktionstasten
5 AutoCAD Version 2.0 2.0   Okt. 1984   Befehlserweiterung: DXFIN, DXFOUT, (R)SCRIPT, AREA, DIST, LIST, DBLIST, OSNAP, MIRROR, SAVE, VIEW. Mehr Linientypen.
6 AutoCAD Version 2.1 2.1 AC2.10 Mai. 1985   AutoLISP (mit der Aktualisierung 2.18)
7 AutoCAD Version 2.5 2.5 AC1002 Jun. 1986   Befehlserweiterung: DIVIDE, DONUT, DTEXT, ELLIPSE, EXPLODE, EXTEND, MEASURE, OFFSET, POLYGON, ROTATE, SCALE, SKETCH, TRIM, UNDO, REDO. Verbesserte ZOOM und PAN funktionalität
8 AutoCAD Version 2.6 2.6 AC1003 Apr. 1987   Eigentlich 2.5D
9 AutoCAD Release 9 9.0 AC1004 Sep. 1987 White Album Pull-Down-Menüs
10 AutoCAD Release 10 10.0 AC1006 Okt. 1988 Abbey Road UCS (BKS-Ausrichtung), 3D
Rel. Name Ver. Header Ersch. Codename Wichtige und neue Funktionen
11 AutoCAD Release 11 11.0 AC1009 Okt. 1990 Let it Be Modellbereich und Papierbereich (Plotbereich), XREF's möglich
12 AutoCAD Release 12 12.0 AC1009 Jun. 1992 - Verbesserte Pull-Down Menüs
13 AutoCAD Release 13 13.0 AC1012 Nov. 1994 - Windows-Bildschirmoberfläche, Verschiebbare Werkzeugkästen mit Flyouts, Befehlszeilenfenster, TrueType Schriften
14 AutoCAD Release 14 14.0 AC1014 Feb. 1997 Sedona and Pinetop HEIDI-based graphics system, verbesserter Werkzeugkasten für Objekteigenschaften, Eigenschaften anpassen (Pinsel), MText-Editor, Plotvorschau
15 AutoCAD 2000 15.0 AC1015 Mrz. 1999 Tahoe Multiple Dokument Interface, Layouts im Papierbereich, DesignCenter und Eigenschaften-Dialogfeld, Spurverfolgung (POLAR) und Objektfangspur (OTRACK)
16 AutoCAD 2000i 15.1 AC1015 Jul. 2000 Banff Internet-Edition
17 AutoCAD 2002 15.2 AC1015 Jun. 2001 Kirkland Assoziative Bemaßung, Block Attribute Manager, Erweiterter Attributs-Editor
18 AutoCAD 2004 16.0 AC1018 Mrz. 2003 Reddeer Neuer Texteditor, anpassbare Paletten, True Color, RAL Farbsystem und Farbverläufe
19 AutoCAD 2005 16.1 AC1018 Mrz. 2004 Neo Plansatz-Manager, Tabellen, Text mit Schriftfeld
20 AutoCAD 2006 16.2 AC1018 Mrz. 2005 Rio Befehlserweiterung: VERBINDEN. Dynamische Blöcke
Rel. Name Ver. Header Ersch. Codename Wichtige und neue Funktionen
21 AutoCAD 2007 17.0 AC1021 Mrz. 2006 Postrio Dashboard, Dynamisches BKS, Bearbeitbare Volumenkörper, ANHEBEN und SWEEP, Live-Schnitt
22 AutoCAD 2008 17.1 AC1021 Mrz. 2007 Spago Skalierung von Beschriftungsobjekten, Beschriftungsmaßstäbe
23 AutoCAD 2009 17.2 AC1021 Mrz. 2008 Raptor Menübrowser und Multifunktionsleiste
24 AutoCAD 2010 18.0 AC1024 Mrz. 2009 Gator Geometrische Abhängigkeiten und Parametrische Bemaßung
25 AutoCAD 2011 18.1 AC1024 Mrz. 2010 Hammer Neue Rasteranzeige, Transparente Objekte, Multifunktionale Griffe bei Schraffuren und Polylinien, Ausgewähltes hinzufügen, Objekte ausblenden oder isolieren, Ähnliche auswählen, Wechselnde Auswahl, 3D-Objektfang, Neue 3D-Befehle zum Erstellen und Bearbeiten von Flächen, Analyse von 3D-Modellen
26 AutoCAD 2012 18.2 AC1024 Mrz. 2011 Ironman Online-Hilfe, Content Explorer, Multifunktionale Griffe (Linien, Bögen, Bemaßung und BKS-Symbol)
27 AutoCAD 2013 19.0 AC1027 Mrz. 2012 Jaws Begrüßungsbildschirm, Exchange Apps, Autodesk 360 cloud, Ansichten von 3D-Modellen (GRUNDANS), Anklickbare Optionen in der Befehlszeile
28 AutoCAD 2014 19.1 AC1027 Mrz. 2013 Keystone Design-Feed, Live-Karten, Dateiregisterkarten, Auto-Vervollständigung und -Korrektur in der Befehlszeile
29 AutoCAD 2015 20.0 AC1027 Mrz. 2014 Longbow Glatte Liniendarstellung, Verbesserte Modellbereichs-Ansichtsfenster, Lasso-Auswahl, Befehlsvoransicht, Multifunktionsleisten-Kataloge, MText-Verbesserungen
30 AutoCAD 2016 20.1 AC1027 Mrz. 2015 Maestro Umfangreichere Canvas, verbessertes Design, intelligente neue Tools (Smart Dimensioning, Coordination Model, Enhanced PDFs)
Rel. Name Ver. Header Ersch. Codename Wichtige und neue Funktionen
31 AutoCAD 2017 21.0 AC1027 Mrz. 2016 Nautilus PDF-Import, Associative Center Marks and Centerlines, DirectX-11-Grafik
32 AutoCAD 2018 22.0 AC1032 Mrz. 2017 Omega Verbesserung von: Speicherung, Sortierreihenfolge, 2D Grafik, PDF-Import, 3D-Navigation, Freigabe von Entwurfsansichten, Reparatur des XRef-Pfades, Aktualisiertes DWG-Dateiformat, AutoCAD mobil App, Auswahl außerhalb des Bildschirms, Tool zum Kombinieren von Text (TXT2MTXT), Unterstützung für hochauflösende Monitore (4K)

 

Alle genannten Firmen-, Marken-, oder Produktbezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und in der Regel Marken und/oder Patentrechtlich geschützt.